Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Für alle naturheilkundliche und ästhetische Behandlungen ist ein Beratungstermin nötig.

Um einen Termin zu vereinbaren, rufen Sie mich bitte unter 0152 29263535 an. 

Behandlungshonorar:

 

 

Die Leistungen der Naturheilkunde sind nach §4 Abs. 14 UstG. umsatzsteuerfrei.  

 

Für Heilpraktiker gibt es keine rechtlich bindende Gebührenordnung, deshalb sind sie grundsätzlich in der Kalkulation des Honorars frei. 

 

Alle ästhetische Behandlungen sind MwSt.-pflichtig, ausschließlich Selbstzahler-Leistungen und werden direkt nach der Behandlung bitte in bar bezahlt, eine elektronische Kartenzahlung steht ebenfalls zur Verfügung. Beratungen für Ästhetische Behandlungen werden mit Honorar von  30,00 bis 50,00 € berechnet, je nach Zeitaufwand. Die Beratungskosten werden Ihnen verrechnet, falls Sie eine Behandlung in meiner Praxis in Anspruch nehmen.

 

Ihre Zahlung erfolgt am Ende jeder Sitzung in bar gegen Rechnung oder Kartenzahlung.

 

Verschreibungspflichtige Medikamente und Betäubungsmittel darf der Heilpraktiker nicht verordnen. Ein Behandlungsverbot für Heilpraktiker besteht bei meldepflichtigen Krankheiten und Geschlechtserkrankungen, für den Bereich der Zahnmedizin, und der Geburtshilfe. 

Grundsätzlich zahlen Sie nur die in Anspruch genommenen Termine. Sie sollten allerdings beachten, dass ich nicht wahrgenommene Termine dennoch in Rechnung stelle - mit 120,00 € Ausfall-Honorar, wenn diese nicht spätestens 24 Stunden vorher - 1 Werktag - von Ihnen abgesagt werden.